Triathletin Nicola Spirig hat nach ihrer zweiten Babypause mit einem 13. Rang ihr Comeback in der Weltelite gefeiert. sportpanorama vom 17.9.2017:»Triathlon: Comeback Nicola Spirig» (6min...

Triathletin Nicola Spirig hat nach ihrer zweiten Babypause mit einem 13. Rang ihr Comeback in der Weltelite gefeiert. sportaktuell, 16. September...

Nicola hat heute Morgen um 11.00 Uhr im Rahmen eines Pressegespräches im Atlantis by Giardino in Zürich über ihre kurz- und mittelfristigen sportlichen Pläne gesprochen.  Alle Informationen des Gespräches können dem...

Polar Electro ist seit der Gründung 1977 Wegbereiter von Wearable Sports & Fitness Technology und Marktführer im gesamten Bereich der kabellosen Herzfrequenz-Messung. Mit 40-jähriger Erfahrung und beispielhafter Kompetenz in...

Mit grosser Freude informiere ich Euch über die neue Partnerschaft mit Uvex. Ab 1. Juni unterstützt mich Uvex als offizieller Ausrüster. Mit hochwertigen Helmen sorgt das Team von Uvex einerseits dafür, dass ich auf dem Rad...

Yannis, Reto und ich sind überglücklich und ausserordentlich dankbar, Malea Lexi in unserer Familie begrüssen zu dürfen. Unser Sonnenschein ist am Samstag, den 20. Mai um 13:26 Uhr im Spital Bülach auf die Welt gekommen, ist...

Die Triathlon-Olympiasiegerin Nicola Spirig ist schwanger mit ihrem zweiten Kind. Hinsetzen und Däumchen drehen ist für sie jedoch keine Option. Nicola schätzt die Bewegung in der Schwangerschaft. Neben Nicola kommt auch Ärztin...

Mit grosser Freude informiere ich Euch über die Partnerschaft mit der KPMG. Die KPMG lanciert die Bewegungsinitiative "Stay healthy - Move for Charity", weil ihr die Gesundheit und Fitness der Mitarbeitenden wichtig...

Olympic couples tell their love stories, victories and defeats in competition and life. Watch Nicola and Reto in 'A game for two - their quiet family life' on the Olympic...

Am kommenden Samstag 21. Januar 2017 wird Nicola Spirig in der Show "1 gegen 100 - Das grosse Prominenten-Special" zu sehen sein. Sie wird zusammen mit Nino Schurter und Bernhard Thurnheer Geld für den guten Zweck...