24.06.2011

Absage EM-Start

Wie ihr wisst, hat mich ein Ermüdungsbruch anfangs März gezwungen, Trainings- und Wettkampfplanung erheblich zu ändern, und ich musste die ersten Wettkämpfe der Saison absagen. Nun beginne ich langsam wieder, das Lauf- und...

Gestern hat mich das Schweizer Fernsehen in Leysin besucht, um am Abend einen Bericht im Sport Aktuell zu senden. Den Bericht findet ihr unter dem...

Strassenräder: BH G5 Saison 2010: Eine Saison gefahren - Rahmen: Carbon, Rahmengrösse S (Körpergrösse 166cm) - Komponenten: Campagnolo Super Record - Kurbellänge: 170 cm - Übersetzung: 53/39, 25/11 (11fach Übersetzung) -...

Als Spitzensportlerin ist man in gewissem Masse auch Vorbild und hat als solches eine Verantwortung. Ich fühle mich durch mein Leben als Sportlerin sehr privilegiert, und es ist unglaublich, wie viel ich durch den Sport gelernt...

Aufgrund der Katastrophen und der immer noch unsicheren Lage in Japan hat die internationale Triathlon Union letzte Woche entschieden, das WM-Serie Rennen in Yokohama am 15. Mai nicht durchzuführen. Diese Etappe der WM-Serie ist...

Leider bin ich immer noch verletzt und kann noch nicht laufen. Ich schwimme jedoch fleissig und bin im Wasser schon Einiges schneller geworden. Die Irongirls fordern mich währenddessen auf dem RadJ Neben des Trainings haben wir...

23.03.2011

Verletzungspech

Nach einer sehr guten ersten Trainings-Phase anfangs dieses Jahres habe ich nun leider schlechtere Nachrichten: Während meines jetzigen Trainingslagers in Thailand begann ich Schmerzen in meinem Schienbein zu spüren. Diese wurden...

Nach drei Wochen Trainingslager in Tenero (Tessin) im Januar verbrachten Reto und ich zusammen mit der Schweizer Nati und unserem australischen Coach zwei Wochen in Gran Canaria. Da unser Coach seit anfangs Jahr ein Mandat vom...

von Sandra Christen, Swiss Triathlon "Es ist eine grosse Ehre für mich, diesen Preis zu erhalten", freute sich Nicola Spirig anlässlich der Preisverleihung. Der Preis sei sehr bedeutend für sie, da sie sich in der...

Unter dem unten stehenden Link seht ihr ein kleines Filmchen aus meinen Weihnachtsferien. Es zeigt, dass man den Neopren von Mako auch für anderes als zum Schwimmen nutzen kann:-) http://www.youtube.com/watch?v=Cojz0e7uM1Q

 
 

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir die Page fortlaufend verbessern und Ihnen ein optimiertes Besucher-Erlebnis ermöglichen können. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons  einrichten.