Halbe Olympiaqualifikation am WCS in London

08.08.2011

Am vergangenen Wochenende fand unsere «Hauptprobe» für die Olympischen Spiele statt. In London  absolvierten wir das WM-Serie Rennen zum ersten Mal auf der Olympiastrecke, wohnten in derselben Unterkunft und trainierten in denselben Trainingsstätten, die wir dann in einem Jahr an den Olympischen Spielen nutzen werden.
Gute Erinnerungen an den Hyde Park, in dem unser Rennen statt findet, hatte ich schon von den letzten beiden Jahren, in denen ich 1. resp.  2. wurde.
Auch dieses Jahr konnte ich mit sehr positiven Eindrücken von London heimkehren. Das Schwimmen gelang mir zwar nicht ganz ideal, und ich stieg aufgrund von Schlägereien um die Bojen erst 20 Sekunden hinter der Spitzengruppe aus dem Wasser. Doch schon in der ersten Velorunde konnte ich diesen Rückstand wettmachen und fuhr danach zurückhaltend in der Gruppe mit. Dass ich mich im Laufen mit dem 8. Rang unter den Top 10 plazieren konnte, nur gerade 30 Sekunden hinter der Siegerin und 15 Sekunden hinter der dritten Athletin, freut mich sehr! Dies ist ein grosser Fortschritt seit dem Rennen in Hamburg und zeigt, dass ich mich den Athleten an der Spitze sehr schnell wieder genähert habe.
Mit dem 8. Platz habe ich auch den ersten Teil unserer Olympia-Qualifikation erfüllt. Nun muss ich das Resultat nächstes Jahr nur noch mit einem Top 15 an einem WCS bestätigen.
Der eingeschlagene Weg Richtung London 2012 stimmt also, und ich freue mich auf das vor mir liegende Jahr, in dem ich mich nun auf die Olympischen Spiele vorbereiten kann!

Besonders gefreut hat mich die Unterstützung vor Ort einer grossen Gruppe von Sponsoren und Freunden. Ganz herzlichen Dank!

Am Samstag, 6. August, kam ein Bericht über meinen Wettkampf im Sport Aktuell, zu sehen unter:
http://www.sport.sf.tv/Nachrichten/Archiv/2011/08/06/Mehr-Sport/Nicola-Spirig-erfuellt-halbe-Olympia-Norm 
Im Sportpanorama am Sonntag, 7. August war Triathlon ein Schwerpunktthema, und ich durfte als Studiogast mitwirken. Der Beitrag ist zu sehen unter http://www.videoportal.sf.tv/video?id=ebbaf877-e5a1-4ee1-9483-27e28498b12e  (und folgende)