Schnee und Sonne im neuen Jahr

14.01.2012

Ich hoffe, es sind alle gut ins neue Jahr gestartet und wünsche allen ein super 2012 mit vielen bedeutungsvollen Momenten und Ereignissen!
Mein Jahr hat sehr gut angefangen, zunächst mit einigen Tagen im tiefen Schnee in Leysin, wo wir es genossen, am Morgen durch Schneegestöber ins Hallenbad zu stapfen und am Nachmittag auch einmal ein Training auf den Langlauf-Skiern zu absolvieren. Reto hatte mit dem Freischaufeln des Haus-Eingangs tägliches Zusatztraining
J
Am 5. Januar ging es dann schon wieder in die Wärme, die ersten paar Trainingswochen vom Jahr verbringen wir erneut in Gran Canaria.
Ich konnte mich über die Weihnachts- und Neujahrstage trotz feiner Guetzli und anderen Köstlichkeiten und einer kleinen Auszeit mit meiner Familie im Schnee fit halten und freue mich nun, in diesem Lager in Gran Canaria auf der schon vorhandenen guten Basis aufzubauen. Bis jetzt läuft alles bestens und ich bin top motiviert, 2012 zu „meinem“ Jahr zu machen und so schnell und fit wie noch nie zu werden
J
Am Montag werden wir schnell auf die Nachbar-Insel Lanzarote fliegen und dort für BH ein Photoshooting 
haben. Also sozusagen ein RuhetagJ Sicher aber eine interessante Abwechslung, bevor es wieder mit hartem Training weiter geht!