Schweizer Hochschulmeisterin im Crosslauf

23.01.2009

Heute nahm ich für die Universität Zürich, an der ich studiere, an den Schweizer Hochschulmeisterschaften im Crosslauf teil.
Zunächst wurde die Strecke in Bern auf der Allmend-Wiese als "untauglich" erklärt, da halbgefrorene Seen das Laufen ziemlich gefährlich machten. So liefen wir dann teilweise auf der 400m Bahn, teilweise auf der Wiese daneben, beides jedoch mit reichlich Schnee bedeckt. Zusätzlich liessen einige "Strohballen-Hindernisse" ein wenig Cross-Feeling aufkommen
Ich freute mich, nach vielen Jahren endlich wieder einmal die Cross-Nagelschuhe zu schnüren (Nike hatte mir extra neue geschickt)! Schon beim Start ging ich an die Spitze, sprang jeweils mehr oder weniger elegant über die Strohballen (das Hürdentraining im Gymnasium kam mir in den Sinn...) und konnte die Führung mit der Unterstützung vieler Zuschauer souverän bis ins Ziel verteidigen. So durfte ich meinen ersten Schweizer Hoschulmeister Titel überhaupt und den ersten Schweizermeister Titel dieser Saison mit nach Hause nehmen und bin gespannt auf die kommende Saison!

 

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir die Page fortlaufend verbessern und Ihnen ein optimiertes Besucher-Erlebnis ermöglichen können. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons  einrichten.