Sohn Yannis ist wohlauf

24.03.2013

Photo by Urs Huwiler

Am 21. März ist Yannis Elia, der Sohn von Nicola und Reto rund einen Monat vor dem offiziellen Termin im Spital Bülach zur Welt gekommen. Alles ist gut verlaufen, Mutter und Kind sind wohlauf und Yannis braucht trotz der frühen Geburt keine besondere Pflege. Die Eltern sind überglücklich und dankbar und werden nun einen zweiwöchigen Familien-Urlaub geniessen.

Der anscheinend den Eltern nacheifernde schnelle Junior hat vor allem seinem Vater ein überraschendes Osterei gelegt: So früh hat der nebenbei auch Eigenheim-Baumeister seinen Stammhalter nicht erwartet. Noch ist das Kinderzimmer nicht ganz fertig. Zwei Wochen fehlen.

Für Nicola ist neben dem vorgelegten Tempo des Sohnes auch der Geburtsort speziell. Sie wurde ebenfalls im Spital Bülach geboren. Yannis kam kurz vor 15.00 Uhr zur Welt, Nicola damals kurz nach 15.00 Uhr.