Artikel aus dem «Zürcher Unterländer» - weiteren Artikel aus dem Tagi lesen Sie unter der Rubrik «Medien»

Artikel als PDF herunterladen

Gestern fand das zweitletzte Rennen der Post-Cup Serie statt, der Basler Stadtlauf. Erneut waren die ganze Schweizer Lauf-Elite und ein paar Ausländerinnen am Start. Die Strecke war 5.9km lang und führte mit dreimaligem Passieren...

Gestern Samstag, 16. November nahm ich am Post Cup Lauf in Bulle teil, welcher auf 10 Runden durch die Stadt über 6km ausgetragen wurde. Mit einigen Ausländerinnen und dem Grossteil der Schweizer Elite wie Sabine Fischer, Valerie...

Ein langes Interview mit Brett Sutton, wie er die Zukunft des Triathlons sieht, auf www.trisutto.com

Die Schweizer Erdgas-Wirtschaft verlängert frühzeitig die Sponsoring-Verträge mit der Triathlon-Olympiasiegerin Nicola Spirig und dem Verband Swiss Triathlon bis 2015. Zudem engagiert sich Erdgas bei den Triathlon...

«Es war sehr hart, aber es war unglaublich. Die Zuschauermenge war fantastisch. Es war eine grosse Erfahrung», so Nicola, scheinbar unbeeinflusst von der Hitze und grossen Luftfeuchtigkeit. «Ich trainierte mit meiner...

Gestern Samstag fand die Halbmarathon-Schweizermeisterschaft (21.1km) im Rahmen des Greifenseelaufs in Uster statt. Ich war gespannt auf das Rennen mit starker Konkurrenz, das ich als Test und Standortbestimmung nutzen...

Am letzten Sonntag startete ich in Locarno an meinem dritten Rennen in Serie, zum zweiten Mal nach Lausanne an einem Triathlon über die Olympische Distanz. Da sonst keine Pro Frauen teilnahmen, ging ich mit den Männern an...

Kommentar zum Triathlon in Lausanne im Sportpanorama SRF: Im Schwimmen musste Spirig der bekannt starken Schwimmerin Rahel Küng 44 Sekunden Vorsprung gewähren, doch auf dem Rad übernahm sie bereits in der 2. Runde die Führung....