Heute Freitag, 17. September 2010 berichtet das Schweizer Sportfernsehen in mehreren Wiederholungen, zum letzten Mal um 22 Uhr in der Sendung "Close up" ("Claudia Lässer blickt hinter die bekannte Fassade ihrere...

Ich bin Vize-Weltmeisterin! Als erste Schweizer Triathletin überhaupt habe ich es geschafft, über die Olympische Distanz eine Medaille an Weltmeisterschaften zu holen!  Nach dem erfolgreichen Abschluss des Jus-Studiums Ende...

Am Grand-Final der Weltmeisterschaftsserie in Budapest sicherte sich Nicola mit Rang 3 die Silbermedaille in der Gesamtwertung. Nicola wird heute Montag um 16.30 Uhr in Zürich-Kloten erwartet. Bericht Sportpanorama vom...

In Lausanne fand am Samstag zum ersten Mal die Sprint-Weltmeisterschaft statt, eine WM über die halbe Olympische Distanz (750 m Schwimmen, 20 km Velo, 5 km Laufen). Für mich hat es nicht ganz nach vorne gereicht, aber mit dem 6....

Leider kann ich dieses Mal nicht an die erfolgreichen Meldungen der vergangenen Monate anknüpfen: Das WM-Serie Rennen in Kitzbühel war mit dem 18. Rang eine Enttäuschung für mich. 
Schon im Schwimmen verlor ich nach einer...

In diesem Jahr wurde die Schweizermeisterschaft ausnahmsweise als Sprint ausgetragen (800 m Schwimmen, 20 km Rad, 5 km Laufen). Da an den kommenden zwei Wochenenden mit dem WM-Serie Rennen in Kitzbühel und der Sprint-WM in...

Nur eine Woche nach meiner krankheitsbedingten Absage des Rennens in Hamburg bestritt ich am Samstag das nächste Rennen der Weltmeisterschaft-Serie (WCS) in London. Ich hatte die Tage vor dem Rennen wieder gut und ohne...

Bereits kurz nach den Europameisterschaften in Irland erkrankte Nicola und leidet nach vorübergehender Besserung immer noch an Magen- und Darmgrippe. Ein Start in Hamburg wäre in diesem geschwächten Zustand nicht sinnvoll. Mit...

„Europameisterin zu werden ist schwierig und den Titel als Favoritin zu verteidigen, noch schwieriger!“Nicola hat die grossen Erwartungen erfüllt und ist in Athlone (Irl) zum 2. Mal in Folge Europameisterin geworden.Nach dem 1.5...

Nur eine Woche nach meinem Sieg am WM-Serie Rennen in Madrid stand ich erneut an der Startlinie, diesmal jedoch an einem Schweizer Rennen, dem Pro Sprint in Zug. Mit seinem speziellen Format (zwei Durchgänge à 300m Schwimmen, 8km...

 

Our website uses cookies so that we can continually improve the page and provide you with an optimized visitor experience. If you continue reading this website, you agree to the use of cookies. Further information regarding cookies can be found in the disclaimer .

If you want to prevent the setting of cookies (for example, Google Analytics), you can set this up by using this browser add-on .