Nicola Spirig hat sich entschieden: Die 38-jährige zweifache Olympiamedaillengewinnerin verlängert ihre Karriere und will an den Olympischen Spielen 2021 in Tokio starten. Es ist ein gut überlegter Entschluss.

Stellungnahme von Nicola Spirig zur Verschiebung der Olympischen Spiele auf 2021 «In den vergangenen Monaten habe ich täglich auf das grosse Ziel, meine fünften Olympischen Sommerspiele, hingearbeitet und war topmotiviert....

Unsichere Zeiten für Spitzensportlerin Nicola Spirig: Wettkämpfe werden abgesagt, Hallenbäder geschlossen, das tägliche Training wird schwieriger. Ob die Olympischen Spiele überhaupt durchgeführt werden, ist wegen der...

Die Triathlon-Olympiasiegerin gewann in Eilat souverän den Halb-Ironman Israel. Bei ihrem ersten Triathlon-Start in diesem Jahr distanzierte die 37-jährige Zürcherin die Konkurrenz gleich um mehrere Minuten. Spirig musste nach...

Knapp sechs Monate vor dem olympischen Triathlon der Frauen steht Nicola Spirig unmittelbar vor dem Start ins internationale Wettkampfjahr. Im israelischen Eilat nimmt die Olympiasiegerin am 31. Januar am traditionsreichen...

Bei einem Partner-Event im Hotel Atlantis by Giardino in Zürich blickte Nicola Spirig auf das vergangene Jahr zurück – und aufs 2020 voraus. In rund acht Monaten wird sie in Tokio zum fünften Mal seit 2004 an Olympischen Spielen...

In den vergangenen Wochen hat Nicola Spirig zwei weitere Weltcuprennen absolviert: Die 37-Jährige ging in Tongyeong (Südkorea) und Miyazaki (Japan) an den Start. Während ihrer Asienreise besuchte sie mit Sheshou (Südkorea) auch...

Zusammen mit ihrem Sponsor On hat Nicola Spirig einen eindrücklichen Kurzfilm realisiert. Dieser zeigt nebst packenden und berührenden Momenten auf, dass es sehr wohl möglich ist, Spitzensportlerin und gleichzeitig Elternteil zu...

Mit Rang 10 am «Grand Final» war Nicola Spirig beste Schweizerin in Lausanne und erreichte nur vier Monate nach der Geburt von Sohn Alexis ihr Ziel eines Top-10-Resultats.

Nicola Spirig hat in St. Moritz den anspruchsvollen Duathlon für sich entscheiden können. Die 37-jährige Olympiasiegerin und Mitbegründerin des Anlasses im Oberengadin erreichte nach 20 km Radfahren und 6,6 km Laufen das Ziel...

 
 

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir die Page fortlaufend verbessern und Ihnen ein optimiertes Besucher-Erlebnis ermöglichen können. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons  einrichten.