Nicola Spirig startet beim Zürich Triathlon

18.07.2019

Triathlon-Olympiasiegerin Nicola Spirig hat sich kurzfristig entschieden, am Samstag beim Zürich Triathlon an den Start zu gehen. Erst vor zwei Wochen gab Spirig ihr Comeback in Hamburg, wo sie den beachtlichen achten Platz erreichte.

Nicola Spirig hat mit der Top-Ten-Platzierung vor zwei Wochen beim Triathlon in Hamburg das Hauptkriterium für die Qualifikation für ihre fünften Olympischen Spiele in Tokio 2020 erfüllt. Die zweifache Olympia-Medaillengewinnerin benötigt nun noch einen Platz unter den ersten 45 im Olympia-Qualifikationsranking, damit sie das Ticket für Japan im Sack hat. «Ich bin sehr, sehr glücklich mit meinem Einstand vor zwei Wochen in Hamburg, und das nur zwölf Wochen nach der Geburt von Alexis», sagt Nicola Spirig. «Nun trainiere ich weiter in St. Moritz und baue in die Vorbereitung zur Heim-WM von Ende August in Lausanne noch ein, zwei Trainingswettkämpfe ein», begründet die dreifache Mutter ihre Teilnahme in Zürich, für die sie sich kurzfristig entschieden hat.
Die sechsfache Europameisterin trainiert seit Juni in St. Moritz, wo alles nach Plan läuft: «Ich bin wirklich sehr zufrieden, wie ich trainieren kann», beschreibt Spirig ihre momentane Verfassung. «Natürlich bin ich von der absoluten Spitze noch ein Stück entfernt, aber das  beunruhigt mich überhaupt nicht», so die Zürcherin weiter. Spirig reist vom Engadin direkt an den Zürichsee und steht am Samstag um 10 Uhr an der Startlinie über die Olympische Distanz. Sie kennt die Strecke, die Renn-Umgebung ist ihr vertraut und sie hat gute Erinnerungen – nahm Spirig auch schon 2016 vor ihrem Olympia-Silbererfolg in Rio am Rennen in der Zwinglistadt teil. «Es ist quasi mein Heimrennen. Solche Wettkämpfe sind immer schön zu bestreiten.»
Informationen und Zeitplan finden Sie hier 

 

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir die Page fortlaufend verbessern und Ihnen ein optimiertes Besucher-Erlebnis ermöglichen können. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons  einrichten.