Triathlon und Duathlon in St. Moritz: Letzter Formtest für die EM

06.08.2018

Erfolgreiches Wochenende für Triathlon-Olympiasiegerin Nicola Spirig in St. Moritz:Am Samstag haben am Kids Cup by Nicola Spirig 177 Kinder und Jugendliche teilgenommen – so viele wie noch nie. Nicola war selber vor Ort, feuerte die Teilnehmenden an, verteilte Autogramme und führte Siegerehrungen durch. 

Am Sonntag startete Spirig beim Sprint-Duathlon, den sie vor der EM-Silbermedaillengewinnerin der Duathlon-Mitteldistanz von 2018, Melanie Maurer, mit einem komfortablen Vorsprung gewann. Anschliessend folgte für Spirig noch ein Triathlon. Celine Schärer übernahm hierbei das Schwimmen und schickte Spirig danach auf die Rad- und Laufstrecke. «Ich lief dreimal die sechs Kilometer durch den Stazerwald. Die Strecke war recht hügelig und eine Herausforderung. Aber schlussendlich war das die beste Vorbereitung für die EM», so Nicola Spirigs Bilanz.
Die Triathlon-Silbermedaillengewinnerin von Rio 2016 reist am Dienstag an die EM nach Glasgow. Das Einzelrennen der Europameisterschaft findet am Donnerstag, das Teamrennen am Samstag statt.

Bilder: Kirsten Stenzel

 

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir die Page fortlaufend verbessern und Ihnen ein optimiertes Besucher-Erlebnis ermöglichen können. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons  einrichten.